1.000 für bedürftige Schüler

Einen Scheck über 1.000 Euro übergab Tobias Hübner, Vorsitzender des Vereins „Radfahren für Kinder e.V.“ an Thomas Ritsche, Abteilungsleiter Jugend im Amt für Schule, Jugend und Sport in Ravensburg. Das Geld dient dazu, für bedürftige Schüler Sportbekleidung oder Schuhe zu beschaffen. „Wir sind stolz, in diesem Jahr bereits 13.000 Euro Spenden für hilfsbedürftige Kinder in Ravensburg übergeben zu haben“ so Hübner. Der Verein war erst im Februar diesen Jahres gegründet worden.

Tobias Hübner (rechts),  Vorsitzender des Vereins „Radfahren für Kinder e.V.“, übergab den Scheck über 1.000 Euro an Thomas Ritsche, Abteilungsleiter Jugend im Amt für Schule, Jugend und Sport in Ravensburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.