Die Guten Radler verabschieden sich in die Winterpause

Bei kühlem aber trockenem Wetter konnten die Guten Radler ihre letzte Herbstausfahrt mit Erfolg durchführen. Wieder gab es für jeden Geschmack wahlweise zwei unterschiedlich lange Rennradtouren sowie eine Tour für E-Biker. Insgesamt traten ca. 30 Radfahrerinnen und Radfahrer fleißig in ihre Pedale, um den Verein ELFI-Ein Lächeln für Intensivkinder mit einer großzügigen Spende in Höhe von 1500 Euro zu unterstützen. Mit der Spende werden Familien mit körper- und/oder geistig gehandicapten Kindern in Oberschwaben auf vielfältige Weise geholfen. Beispielsweise werden von ELFI Therapiegeräte oder Urlaubsbegleitungen für die betroffenen Familien finanziert. Auf jeden Fall haben alle beteiligten Personen gerne dabei geholfen „ein Lächeln auf das Gesicht eines kranken Kindes zu zaubern“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.